World of Rabbit

World of Rabbit 1.2

Action auf dem Symbian-Handy: Kaninchen gegen Roboter

In World of Rabbit befreit der Spieler ein unterdrücktes Kaninchen aus der Fuchtel gemeiner Roboter. Mit Geschick weicht man Hindernissen aus, stärkt den animalischen Spielhelden mit eingesammelten Karotten oder schießt auf angriffslustige Spinnen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • verschiedene Aufgaben
  • gelungene Grafik

Nachteile

  • wird auf die Dauer eintönig

Herausragend
8

In World of Rabbit befreit der Spieler ein unterdrücktes Kaninchen aus der Fuchtel gemeiner Roboter. Mit Geschick weicht man Hindernissen aus, stärkt den animalischen Spielhelden mit eingesammelten Karotten oder schießt auf angriffslustige Spinnen.

Im Anschluss an die Installation von World of Rabbit wählt man über ein Menü das gewünschte Abenteuer. Nach absolvierten Aufgaben schaltet man nach und nach weitere Quests frei. Verschiedene Varianten von Ausweich- und Schießeinlagen gilt es zu bewältigen.

Resolutes Kaninchen macht Jagd auf Roboter So muss man beispielsweise quer über den Bildschirm rutschende Karotten einsammeln, indem man das Kaninchen in die richtige Position lenkt. Mit gezielten Schüssen verteidigt man sich obendrein vor angreifenden Tieren oder Robotern. Ist eine Aufgabe geglückt, belohnt World of Rabbit den Spieler mit Punkten und gewährt Zutritt zum nächsten Level.

Fazit World of Rabbit unterhält mit abwechslungsreichen Aufgaben und sehr hübscher Grafik im Cartoon-Stil. Die intuitive Steuerung ist hinreichend präzise, um die von Abschnitt zu Abschnitt an Anspruch zulegenden Level zu bewältigen.

World of Rabbit

Download

World of Rabbit 1.2